Schmucktrend Roségold

Rosé ist nicht gleich rosa, denn dann wäre der neue Farbtrend sicher nur den Frauen bestimmt und weniger den Herren. Dies ist aber ganz und gar nicht der Fall! Der derzeitige Renner in diesem Jahr -auch bei den Herren- ist Roségold. Während noch im vorigen Jahr Schmuckstücke aus Roségold kaum beachtet wurden, ist es in diesem Jahr angesagter Style! Die zarte Farbnuance des Roségold passt perfekt zur Hautfarbe, wirkt weich und elegant. Roségold ist weniger kontraststark wie Silber oder Gelbgold und wirkt dadurch dezent.

Was ist Roségold?

Da reines Gold zu weich zum Verarbeiten ist, werden zusätzliche Metalle wie Silber und Kupfer beigemischt. Roségold bekommt seinen leichten Rotschimmer durch seinen höheren Kupferanteil. Schmuckstücke in roségoldener Farbe weisen eine hohe Härte auf. Die Farbpalette weist verschiedene Farbnuancen des Roségold auf, von fast Silber mit Rosastich bis zu Hautfarben ist die Auswahl recht vielseitig.

Der warme Kupferfarbton lässt sich hervorragend mit anderem Schmuck kombinieren und verleiht ein stilvolles Aussehen. Ob als Uhr, Kette, Ohrring, Ring oder Armband getragen, Roségold Schmuckstücke überzeugen durch ihre moderne Eleganz.

Dies zeigen Promis wie Victoria Beckham. Die als Stil- Ikone bekannte Frau von David Beckham trug als erste eine roségoldene Uhr am Handgelenk. Und eines ist sicher, was Victoria Beckham trägt, wird garantiert ein Trend. Aber auch viele andere modebewusste Stars tragen den Trendfarbton.

Was passt zu Roségold?

Schmuck aus Roségold passt aufgrund der hautähnlichen Färbung eigentlich zu allem. Es wertet cremefarbene bis hin zu weißen Farbtönen elegant auf. Warme Rot- und Brauntöne werden mit Rosé perfekt ergänzt. Pastellfarben mit Roségold kombiniert schafft eine frische, trendige Verbindung. Natürlich kombiniert man auch Schmuck aus Silber und Gelbgold mit Roségold. Beliebt und edel wirkt die Verbindung von schwarz oder cognacbraun mit Roségold. Glitzerladen.de hält angesagte Roségold Schmuckstücke bereit! Schauen Sie sich um, probieren Sie es aus und lassen Sie ihrer Kreativität freien Lauf.

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.